Zum Inhalt springen

Dietmar Diebold Druck + Direktmarketing

Nach dem Druck

Mit den Services die nach dem Druck passieren geben Sie ihren Produkten das gewisse Etwas.

Wir verarbeiten Ihre Produkte weiter und veredeln sie. Diese Leistungen machen später das gewisse Etwas aus, was ein gutes Produkt ausmacht.

Unten zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten die Sie haben um den Artikel zu etwas einzigartigem zu machen. Viele Weiterverarbeitungsarten lassen sich kombinieren.

Fragen Sie uns!

Sie sind hier: Home » Nach dem Druck

Mit diesen Möglichkeiten machen wir Ihr Produkt unverwechselbar:

druckerei

Spricht man im Fachjargon von Falzen ist die maschinelle Erzeugung von Knickkanten gemeint. Verschiedenste Falzarten machen ihr Produkt, wie zum Beispiel ihr eigener Falzflyer, zu etwas Besonderem

Falzen

perforieren

Maschinelle Erstellung von Abrisskanten durch die lineare Anordnung von Punkten oder Schlitzen realisiert, die ein späteres Abreißen an dieser Stelle erleichtern. Z. B. bei Konzerttickets oder abtrennbaren Gutscheinen.

Perforieren

stanzen

Durch das Stanzen erhält Ihr Produkt seine individuelle Form. Durch Stanzformen werden aus gedruckten Rohlingen Formen zur Weiterverarbeitung ausgestanzt.

Stanzen

praegen

Durch das Prägen veredelt man eine Drucksache meist partiell. Durch Prägestempel findet eine profilartige Umformung des Materials statt. So erlangt beispielsweise Ihr Firmenlogo auf einem Flyer eine haptische Wirkung. 

Prägen

lackieren

Der Einsatz von Lacken generiert erfahrungsgemäß positives Feedback. So heben Sie Bereichevon Drucksachen hervor und generieren faszinierende, realistische Effekte.

Lackieren

binden

Vor dem Zusammenfügen der Seiten durch einen Einband müssen die Seiten zuerst geordnet und zusammengefügt werden. Anschließend werden die Seiten dann durch eine Einbandart zum Endprodukt.  

Binden

kleben

Wenn man von Kleben im Bereich der Weiterverarbeitung spricht, dann wird meist eine Drucksache auf etwas aufgeklebt oder das primäre Produkt verschlossen. Z. B. Aufkleben von Zusatzprodukten auf einen Flyer oder Rabattgutschein durch Klebepunkte aufbringen.

Kleben

kuvertieren

Kuvertieren bedeutet das maschinelle Einschieben von Drucksachen in Umschläge. Vom normalen Standardbrief bis zum Großbrief kann Diebold alles verarbeiten. Bis zu 6 verschiedene Inlays.

Kuvertieren

konfektionieren

Einer der letzten Arbeitsschritte des Produktionsprozesses ist die Konfektion. Egal ob falten, bestücken oder bekleben: Unser Komlettservice beinhaltet alles um Ihr Produkt zu vollenden.

Konfektionieren

adressieren

Beim Personalisieren werden auf Basis der von Ihnen übergebenen Kundendaten die Produkte individualisiert. Strenge Datenschutzkriterien sorgen für eine sichere Verarbeitung der Daten. 

Personalisieren

adressieren

Das Nummerieren und das Tracken durch Kameras sorgt dafür, dass während der Produktion von personalisierten Drucksachen eine vollständige Lieferung gewährleistet werden kann.

Nummerieren

versenden

Nutzen Sie als letzten Schritt des Komplettservices den Versand und profitieren Sie von unseren guten Versandkonditionen.

Versenden